AUTORIV STN Einpressmutter

Einpressmuttern und Einpressbolzen

STN Einpressmutter / Stanzmutter für erhöhte Drehomoment- und Auspressbelastungen und hohe Durchzugskräfte, ideal für Dünnbleche.

Merkmale:

Blechdicke: 0,7mm - 2,5mm

Gewindegröße: M5, M6, M8, M10, M12

Außendurchmesser: Mittel

Material des Bauteils: Stahl, Aluminium, Kupfer

Durchzugskraft: ++++

Drehmoment:     ++++

Auspresskraft:   ++++

Im Einsatz bei Fahrzeugherstellern (OEM) in Deutschland

+ Diese Einpressmutter wurde speziell für die automatisierte Zuführung und Verarbeitung entwickelt.

Inhalt

  1. Einsatzbereich
  2. Anwendungsbeispiele
  3. Highlights
  4. Automatisierungstechnik
  5. Individuelle Konfiguration
  6. Performance

Einsatzbereich

Geeignet für: Bleche mit Zugfestigkeit kleiner 800N/mm²

Blechstärke: Verwendung für Bleche ab 0,7mm bis 2,5mm

Blechunterseite: Einprägung auf Blechunterseite

Bohrung / Lochvorbereitung: Gestanztes Vorloch nach AUTORIV Vorgaben

Matrize: Verwendung einer speziellen Prägematrize

Funktionsweise: Das Blech wird in die Ringnut der Mutter verpresst und fließt in den äußeren und bei dickeren Blechen auch in den inneren Hinterschnitt

Einsatz in: Blech, Aluprofile / Strangpress-Profile, Innenhochdruck-Teile

STN selbststanzende Mutter Stanzmutter Einpresselement Verbindungselement Querschnitt Detail
Querschnitt - STN selbststanzende Mutter im Blech

Anwendungsbeispiele

  • Leichtbau
  • Elektro- und Hybridfahrzeuge
  • Rohbau / Karosserie, Modulträger, Batteriewannen, Stoßfänger, Crashboxen, Türen, Klappen, Motorhaube, Achsen, Scharniere, Sitze, Sicherheitssysteme, Instrumententräger, Verstärkungen, Schiebedach, Dachrahmen
  • LKW Anhängerbau, Heavy Trucks, Landmaschinen
  • HVAC Heizungs-, Klima- und Ventilationsanlagen
  • Elektronische Bauteile und Geräte
  • Aufzüge, Rolltreppen, Förderbänder
  • Weiße Ware

Highlights

+ Hohe Performancewerte insbesondere in dünnen, weichen Blechen z.B. in Aluminium

Höhere Drehmomente und Auspresskräfte als bei normalen Einpressmuttern

+ Die Stanzmutter ist universal einsetzbar ohne Änderung der Geometrie

  • Keine Variantenvielfalt und somit ein geringerer Lagerbedarf
  • Keine Verwechslungsgefahr, Vermeidung von Fehlern im Montageprozess
  • Verwendung bereits vorhandener Automatisierungen / Werkzeuge, somit geringere Investitionen
STN selbststanzende Mutter Stanzmutter Einpresselement Verbindungselement

+ Einfacher mechanischer Ausgleich von Positionstoleranzen (Standard +/-0,5mm)

Bei spezieller Auslegung größerer Ausgleich möglich

  • Sicherstellung optimaler Einpressungen. Keine „Schlechtverpressungen“, somit Reduktion nachfolgender Reklamationen und Qualitätskosten
  • Kein häufiges nachträgliches Teachen des Roboters notwendig
  • Sicherstellung hoher Verfügbarkeit und Ausbringung, somit Kostenreduzierung

Automatisierungstechnik

Die Effektivität der Automatisierung sowie die resultierende Qualität des Endprodukts werden maßgeblich von der Qualität des Verbindungselements bestimmt.

Für optimale Ergebnisse stimmen wir das Verbindungselement und die Automatisierung / das Werkzeug perfekt aufeinander ab. Dies gewährleistet die hohe Verfügbarkeit der Automatisierung, hohe Produktionsleistung und hohe Qualität des Endproduktes.

+ Bei uns erfolgt die Entwicklung der Automatisierungstechnik gemeinsam mit der Entwicklung der Verbindungselemente

+ Jedes Verbindungselement wird mithilfe der 100%-Kamera-Sortierung geprüft, bevor es an Sie ausgeliefert wird

AUTORIV Verbindungselemente Montagesysteme Automatisierung Pressen Roboter

Individuelle Konfiguration

Wir haben eine maßgeschneiderte Lösung für Sie. Gerne nehmen wir für Ihre spezielle Anwendung auch Anpassungen des Verbindungselements vor. Eine Vielzahl an Parametern, bezogen auf den Einsatzbereich, Geometrie, Beschaffenheit und Oberfläche des Verbindungselements, können gemäß Ihrer Anforderungen optimiert werden.

+ Sonderentwicklungen sind unsere Stärke! Sollte Ihre Anwendung nicht mit einer Standardlösung realisierbar sein, machen wir Ihnen gerne geeignete Sonderlösungsvorschläge

+ Individuelle Lösungen, die wir für Sie entwickeln, überprüfen wir auf Funktion

In Anwendungstests simulieren wir vorliegende Rahmenbedingungen und testen Funktionsparameter und relevante Kriterien des Verbindungselements.

Gewinde: M5, M6, M8, M10, M12

Gewindeprüfkraft: Gewindeprüfkraft gemäß FK 10

Steigung x Gewinde: 0,8 x d

Gewindetoleranz: 6G, 6H

Gewindebeschichtung als Option: Nycote, Precote

Oberfläche: Alle Oberflächen möglich, nach Kundenvorgaben

Prevalent Torque Feature (PVT): Sicherung als Option integrierbar

Weitere Anpassungen möglich auf Anfrage.

Performance

Außendurchmesser - Durchzugskraft: Mittelgroßer Außendurchmesser, auch geeignet für Aluminiumanwendungen, gute Durchzugskraft

Kopfverrippung - Drehmoment: Längsverrippung im Prägebereich für hohe Drehmomentaufnahme

Bund - Auspresskraft: Hinterschnittiger Bund um das Gewinde und den Außendurchmesser zur Erzeugung sehr hoher Auspresskräfte

STN selbststanzende Mutter Stanzmutter Einpresselement Verbindungselement
Kopfgeometrie der STN Stanzmutter / Einpressmutter
STN selbststanzende mutter Einpressmutter einpresselement verbindungselement clinch nut self-piercing fastener data
ProduktGewinde (d3)Außendurchmesser in mm (d1)Bunddurchmesser in mm (d2)Höhe in mm (l1)Max. Bundhöhe in mm (l2)Vorloch Durchmesser in mm (Ø -0,1)Blechdicke in mm (s)
STN StanzmutterM514,008,455,000,808,600,70 - 2,50
STN StanzmutterM614,008,455,000,808,600,70 - 2,50
STN StanzmutterM816,0010,455,900,8010,600,70 - 2,50
STN StanzmutterM1018,5012,457,200,8012,600,70 - 2,50
GewindeWerkstoffBlechdicke (mm)Auspresskraft (kN)Verdrehfestigkeit (Nm)
M6Stahl0,81,512
M6Stahl1,02,317
M6Stahl1,253,018
M6Stahl1,53,520
M6Stahl2,03,920
M6Aluminium1,01,510
M6Aluminium1,252,715
M6Aluminium1,53,018
M6Aluminium2,03,920
M8Stahl0,81,817
M8Stahl1,02,727
M8Stahl1,253,535
M8Stahl1,54,037
M8Stahl2,04,237
M8Aluminium1,01,917
M8Aluminium1,252,322
M8Aluminium1,53,526
M8Aluminium2,04,135
M10Stahl1.02,932
M10Stahl1,253,742
M10Stahl1,54,245
M10Stahl2,04,445
M10Aluminium1,02,118
M10Aluminium1,253,429
M10Aluminium1,53,841
M10Aluminium2,04,135

Die Werte dienen nur zur Orientierung und sind nicht verbindlich.
Tests wurden in Stahl H320 LA und Aluminium EN AW-5754 durchgeführt.

Die Verarbeitung ist mit folgenden Montagesystemen möglich

Sie wünschen einen Rückruf?

Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer oder E-Mail und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Sie erreichen uns auch unter der Telefonnummer: +49 (0) 9416042-210

Kontakt