Sie befinden sich hier: Vorteile »

: Mehr als ein einziges Fügeverfahren - Anwendungsbeispiel

Anwendungsbeispiele

Entwicklung, Produktion und Lieferung der Komplettanlage mit unten aufgeführten Fügeverfahren und automatisierten Inhalten:

  • automatisches Zuführen und Positionieren von 6 Blechteilen aus einem Magazin
  • automatisches Setzen und Blindnieten von 6 hochfesten Blindnieten mit Autoriv Setzköpfen und Zuführungen zur Befestigung der Blechteile
  • automatisches Setzen und Spin-Pull-Nieten von 18 Blindnietmuttern (M5, M6, M8) mit Autoriv Setzköpfen und Zuführungen am Hauptteil
  • automatisches Setzen und Spin-Pull-Nieten von 4 Blindniet-Massebolzen mit Autoriv Setzköpfen und Zuführungen im Spin-Pull-Verfahren am Hauptteil
  • automatisches Zuführen und Verschrauben von 4 Sondermuttern auf Massebolzen mit Autoriv Schraubsystemen
  • Maßprüfung des Hauptteiles
  • Roboteranlage zum Gesamt-Handling des Hauptteils mit automatischen Fügestationen


zur Vorteile-Übersicht
© 2018 - MDS GmbH & Co. KG
AUTORIV ist eine Marke der MDS GmbH & Co. KG